Im Notfall richtig reagieren

Erste-Hilfe in Bildungseinrichtungen

Adressaten: Schulleiter/innen, Lehrer/innen, Personal an Schulen, Erzieher/innen, u.a.

Dauer: 1 Schulungstag, 9 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten)

Inhalte: 

Rettungskette, Primär- und Sekundärkontrollen bei Notfallpatienten, Psychische Be­treu­ung von Notfallpatienten, Erste Hilfe bei Störung des Bewusstseins, Basismaßnahmen zur Wie­der­be­le­bung I und II, Erste Hilfe bei Atemstörungen, Erste Hilfe bei Störung von Herz und Kreis­lauf, Schockvorbeugung, Erste Hilfe bei starken Blutungen, Erste Hilfe bei typischen Notfällen im Schul­all­tag z. B. Erste Hilfe bei Brüchen und Schürfwunden, Inhalte nach Wunsch und Bedürfniss der Teilnehmer/innen  

Entsprechend der Bestimmungen in § 2 des Schulverwaltungsblattes 10/2008 des Kul­tus­mi­nis­te­ri­ums Niedersachsen sind Schulleiter/innen verpflichtet die Lehrkräfte ihrer Schule in Erster Hilfe aus- und regelmäßig fortbilden zu lassen.
Den Auszug des betreffenden Schulverwaltungsblattes sowie weitere Informationen finden Sie un­ter www.mk.niedersachsen.de im Menü "Service".

Die Kosten für die Schulung von Lehrkräften in Erster Hilfe werden auf Antrag und nach Genehmigung vom zuständigen Unfallversicherungsträger (GUV) übernommen.

Onlineanmeldung

Mo., 03.02.2020 08:30 - 16:30

Kurs: Erste Hilfe in Bildungseinrichtungen

ASB Schulungszentrum Lehrsaal 1, Sudetenstraße 9, 38114 Braunschweig

Di., 03.03.2020 08:30 - 16:30

Kurs: Erste Hilfe in Bildungseinrichtungen

ASB Schulungszentrum Lehrsaal 1, Sudetenstraße 9, 38114 Braunschweig

Mo., 22.06.2020 08:30 - 16:30

Kurs: Erste Hilfe in Bildungseinrichtungen

ASB Schulungszentrum Lehrsaal 1, Sudetenstraße 9, 38114 Braunschweig

Mi., 02.09.2020 08:30 - 16:30

Kurs: Erste Hilfe in Bildungseinrichtungen

ASB Schulungszentrum Lehrsaal 1, Sudetenstraße 9, 38114 Braunschweig

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.